Naloo Chameleon Mk2, 20"

Art.Nr.  45100115
Mit dem Chameleon 20" wird Ihr Kind ein Stück mobiler und der Erkundungsradius deutlich grösser.

Dank der 8-fach Altus Schaltung von Shimano darf es mit diesem Bike auch mal etwas steiler bergauf gehen. Dabei bleibt das Gesamtgewicht wunderbar niedrig und sorgt für ein kinderleichtes Handling – nicht nur beim Fahren.

Die Komponenten sind minuziös durchdacht und allesamt besonders kindergerecht!


sofort im Laden verfügbar sofort im Laden verfügbar

pro 1 (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten für Grossartikel)
Entspricht 105,80 EUR je Kilogramm

529,00 EUR


Menge:



Mit dem Chameleon 20" wird Ihr Kind ein Stück mobiler und der Erkundungsradius deutlich grösser.

Dank der 8-fach Altus Schaltung von Shimano darf es mit diesem Bike auch mal etwas steiler bergauf gehen. Dabei bleibt das Gesamtgewicht wunderbar niedrig und sorgt für ein kinderleichtes Handling – nicht nur beim Fahren.

Die Komponenten sind minuziös durchdacht und allesamt besonders kindergerecht!



Chameleon Mk2
20"
  • Gewicht nur 7.9 kg
  • Neue Ergonomie:
    • Sattelstütze mit extra grossem Verstellbereich
    • Kurbeln mit super schmalem Q-Faktor, nur 140 mm
    • Lenker mit 12° Biegung für ergonomische Handstellung
  • Neuer Vorbau ohne Kanten
  • Mitwachsender «Adaptive Frame»
  • 8-fach Shimano Altus Schaltung mit Drehgriff
  • Innen verlegte Kabelzüge
  • Allround-Reifen 20 x 1.75
  • Für Kinder ab ca. 4.5–7.5 Jahren / 105–125 cmHier geht's zur Grössentabelle & Geometrie

UVP € 529.00

 

 


Passendes Zubehör
NALOO Rahmen wachsen mit!

Dank des sehr tiefen Einstieges und der tiefen Sattelhöhe kann das Kind ein NALOO Bike sehr früh fahren. Und dank der beim Ausziehen weit nach hinten wandernden Sattelstütze verlängert sich die Distanz zwischen Lenker und Sattel bei wachsender Beinlänge.

Dank dem «Adaptive Frame Design» können die Kids schon früher einen grösseren Rahmen wählen und länger damit fahren. Das heisst, länger Fahrspass mit dem gleichen Bike und keine Anfangsschwierigkeiten beim Wechsel auf das nächst grössere Bike.



Ergonomie
Lenker

Normale Lenker haben einen «Backsweep» (Krümmung nach hinten) von 8°. Das Handgelenk ist stark abgewinkelt und in einer unnatürlichen Stellung.

Lenker von NALOO haben einen «Backsweep» (Krümmung nach hinten) von 12°. Die Handstellung ist ergonomisch und natürlich. Das Resultat: entspannte Händegelenke und Schultern.


Q-Faktor

Der Pedalabstand (Q-Faktor) ist bei den meisten Kinderbikes gleich gross wie bei Erwachsenenbikes. Das führt zu einer viel zu weiten Beinstellung und ist unergonomisch.

NALOO Bikes haben einen deutlich geringeren Q-Faktor und bringen die Beinstellung in eine ergonomische Stellung die Hüften und Knie entlastet.


Sattelstütze

Normale Sattelstützen haben nur eine Position für die Sattelklemmung. Die NALOO Sattelstütze kann den Sattel in zwei Positionen klemmen und dadurch den Verstellbereich auf 6 cm verdoppeln. Die Nutzungsdauer des Bikes wird deutlich länger!


Features
Innen verlegte Kabel

Muss das sein? Nein, natürlich nicht. Aber wir finden: was für Mama und Papa bei den teuren Bikes inzwischen Standard ist, wollen wir den Kleinen nicht vorenthalten. Sieht schick aus und vor allem: keine Schrammen mehr durch abstehende Kabelhalter.


Tiefes Tretlager

Bei Bikes für Erwachsene inzwischen Standard, ist ein tiefes Tretlager auch für Kinder ein echter Vorteil. Die Position beim Fahren ist dabei mehr „im Bike“ als „über dem Bike“, was zu einem viel stabileren und sichereren Fahrgefühl führt. Gerade bei Kindern, die das Velofahren gerade lernen, hilft das sehr. 


Kindergerechte Ergonomie

Hier zählen Details: jede einzelne Komponente haben wir sorgfältig getestet und ausgewählt. Griffe mit extra kleinem Durchmesser, kurze und verstellbare Bremshebel, passende Lenkerbreite, kindergerechter Sattel, Kurbellänge für beste Kraftübertagung. Alles passend für das jeweilige Alter und die Körpergrösse.


Super leicht

NALOO Bikes sind rund 30% leichter als herkömmliche Kinderräder und gehören damit zu den leichtesten auf dem Markt. Wegen des geringen Körpergewichtes hat 1 Kilo Gewichtsersparnis für Kinder einen viel grösseren positiven Einfluss, als bei Erwachsenen.Kinder spüren diesen Unterschied sofort: das Bike fährt sich „leichter“, ist wendiger, lässt sich einfacher beschleunigen und selbst längere Ausfahrten werden zum Kinderspiel. Aber auch die Eltern profitieren von den superleichten NALOO Bikes: nicht nur weil die Kinder mehr Freude am Fahren haben, sondern weil auch das „Handling“ im Alltag viel einfacher ist. Wer schon mal ein herkömmliches Kinderrad tragen musste, weiss was wir meinen ...


Kindergerechte Geometrie

Ein gutes Kinderrad ist kein verkleinertes Erwachsenenrad – auch nicht was die Geometrie angeht.

Eine gelungene Geometrie vermittelt den Kindern Fahrsicherheit in jeder Situation und sie sollen sich vom ersten Moment an wohl fühlen auf dem Velo. Nur so kommen sie schnell mit dem neuen Velo zurecht und fahren mit Freude viele, viele Kilometer.In Zusammenarbeit mit erfahrenen Experten und Kindern haben wir eine besonders ausgewogene Geometrie entwickelt – für schnelles Lernen und sicheres Fahren von Anfang an.


Kantenloser Vorbau

Herkömmliche Vorbauten haben Schrauben und Kanten, an denen sich ein Kind schnell mal weh machen kann. Darum haben wir für die Chameleon Bikes einen eigenen Vorbau entwickelt, ganz ohne Schrauben und Kanten, die zum Kind zeigen.


Geometrie
Chameleon mk2 20
A

Reifen-/Laufradgrösse

20 Zoll


B

Überstandshöhe 15cm vor dem Sattelrohr

455
 

Mind. Innenbeinlänge

460
 Tiefste Sattelhöhe550
EOberrohr horizontal453
FLenkerhöhe740
GLenkwinkel69.5°
HTretlagerabsenkung-40
IRadstand871
(Masse in mm)
Grössentabelle 20"

Mind. Innenbeinlänge

46 cm


Alterab ca. 4.5–7.5 Jahren
Grösseab ca. 105–125 cm

 

Das wichtigste und genauste Kriterium um die richtige Rahmengrösse zu wählen, ist die Innenbeinlänge. Alter und Körpergrösse bieten eine nur sehr ungenaue Orientierung. 

Die Innenbeinlänge bitte mit Schuhen messen, da beim Radfahren auch Schuhe getragen werden. 

Wie die Innenbeinlänge gemessen wird, entnehmen Sie der Grafik.

 


Ausstattung
Rahmen

Leichtes, hochwertiges 6061 Aluminium


Gabel

Leichte Aluminium Gabel, 1 1/8" Ahead Schaft


Steuersatz

1 1/8" Ahead


Vorbau

Kantenlos, 3D geschmiedetes 6061T6 Aluminium, Länge 50mm, Winkel +6° 


Lenker

Ergonomischer Lenker mit 12° Biegung nach hinten, 6061 Aluminium, Breite 500mm


GriffeAltersgerechte Griffe, Endstopfen mit Konusklemmung für rutschfesten Sitz, frei von Weichmachern und Schadstoffen
Kurbel

Geschmiedete Aluminium-Kurbel mit extra schmalem Q-Faktor 140mm, robustes Stahl-Kettenblatt mit 32 Zähnen, Länge 114mm, 2-fache Kettenführung aus Kunststoff


SchalthebelShimano 8-fach Drehgriff
WechslerShimano Altus
KassetteShimano 8-fach, Abstufung 11-34
Pedale

Kunststoff Pedale in altersgerechter Grösse


Bremse

Tektro V-Brakes vorne und hinten, kindergerechte Tektro Bremshebel mit Reichweiteneinstellung


Laufrad

Aluminium Felgen mit CNC bearbeiteten Seitenwänden, rostfreie Speichen, vorne und hinten 20 Speichen

 

Naben

Aluminium Naben mit gedichteten Lagern

 

Reifen

Kenda Small Block 8, 20x1.75", geringer Rollwiderstand, viel Grip

 

Schläuche

Kenda Superlight mit Autoventilen für einfaches Aufpumpen auch an Tankstellen

 

Sattel

Altersgerechte Ergonomie, robustes Obermaterial, frei von Weichmachern und Schadstoffen

 

Sattelstütze

Aluminium Sattelstütze mit extra grossem Verstellbereich, Länge 250mm, Durchmesser 27.2mm 

 

*Gewicht

7.9 kg (ohne Pedalen) 

 

**Max zulässiges Gesamtgewicht

65 kg


Kategorie EN174061 (siehe Gebrauchsklassifizierung)

*Produktionsbedingte Gewichtsabweichung von +/- 3% möglich**Fahrrad+Fahrer+Gepäck=maximal zulässiges Gesamtgewicht

Änderungen in der Ausstattung sind jederzeit und ohne vorherige Ankündigung möglich.


CAPTCHA Image

Bitte geben Sie die Buchstaben und Zahlen aus dem Bild hier ein. Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.

* = Pflichtangabe

Fahrradrahmenrechner


SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cmXS - S14 - 15"36 - 38cm
65 - 70 cmS15 - 16"38 - 41cm
70 - 75 cmS - M16 - 17"41 - 43cm
75 - 80 cmM17 - 18"43 - 46cm
80 - 85 cmM - L18 - 19"46 - 48cm
85 - 90 cmL19 - 20"48 - 51cm
90 - 95 cmL - XL20 - 21"51 - 53cm
95 - 100 cmXL - XXL21 - 23"53 - 58cm
100 - 105 cmXXL23 - 24"58 - 61cm

Die Schritthöhe bei einem Mountainbike Hardtail wird mit 0,226 multipliziert und somit ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in Zoll.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cm14 - 15"36 - 38cm
65 - 70 cm15 - 16"38 - 41cm
70 - 75 cm16 - 17"41 - 43cm
75 - 80 cm17 - 18"43 - 46cm
80 - 85 cm18 - 19"46 - 48cm
85 - 90 cm19 - 20"48 - 51cm
90 - 95 cm20 - 21"51 - 53cm
95 - 100 cm21 - 23"53 - 58cm
100 - 105 cm23 - 24"58 - 61cm

Die Schritthöhe bei einem Fullsuspension Mountainbike wird mit 0,225 multipliziert und damit ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in Zoll.

Liegt der theoretische Wert zwischen zwei Größen, gilt folgende Faustregel, bei sportlicher Fahrweise eher die kleinere Rahmenhöhe und bei tourenorientierter Fahrweise eher die nächst größere Rahmenhöhe.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cmXXS16 - 17"41 - 43cm
65 - 70 cmXXS17 - 18"43 - 46cm
70 - 75 cmXXS - XS18 - 19"46 - 48cm
75 - 80 cmXS - S19 - 21"48 - 53cm
80 - 85 cmS - L21 - 22"53 - 56cm
85 - 90 cmL - XL22 - 23"56 - 58cm
90 - 95 cmXL - XXL23 - 25"58 - 64cm
95 - 100 cmXXL25 - 26"64 - 66cm
100 - 105 cmXXL26 - 27"66 - 69cm

Die Schritthöhe bei einem Trekking- oder Crossbike wird mit 0,66 multipliziert, hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cmXXS16 - 17"41 - 43cm
65 - 70 cmXXS17 - 18"43 - 46cm
70 - 75 cmXXS - S18 - 20"46 - 51cm
75 - 80 cmS - M20 - 21"51 - 53cm
80 - 85 cmM - L21 - 22"53 - 56cm
85 - 90 cmL - XL22 - 24"56 - 61cm
90 - 95 cmXL - XXL24 - 25"61 - 64cm
95 - 100 cmXXL25 - 26"64 - 66cm
100 - 105 cmXXL26 - 28"66 - 71cm

Die Schritthöhe bei einem Rennrad Fitnessbike wird mit 0,665 multipliziert, hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm. Beim Triathlonrahmen ist die Rahmenhöhe ca. 3,5 - 5 cm niedriger.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cm15 - 16"38 - 41cm
65 - 70 cm16 - 17"41 - 43cm
70 - 75 cm17 - 19"43 - 48cm
75 - 80 cm19 - 20"48 - 51cm
80 - 85 cm20 - 21"51 - 53cm
85 - 90 cm21 - 22"53 - 56cm
90 - 95 cm22 - 24"56 - 61cm
95 - 100 cm24 - 25"61 - 64cm
100 - 105 cm25 - 26"64 - 66cm

Die Schritthöhe bei einem Rennrad mit Slopingrahmen wird mit 0,585 multipliziert. Hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm.

cm
Zoll
Größe
Körpergröße Laufradgröße in Zoll
85 - 115 cm 12"
100 - 115 cm 16"
110 - 125 cm 18"
115 - 140 cm 20"
130 - 155 cm 24"

Kinderräder werden nicht nach der Schritthöhe sondern nach der Körpergröße des Kindes bestimmt. Außerdem werden Kinderräder nicht nach der Rahmenhöhen in cm, sondern nach der der Größe der Laufräder in Zoll unterteilt. Die Tabelle dient als Anhaltspunkt.

SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cm16 - 17"41 - 43cm
65 - 70 cm17 - 18"43 - 46cm
70 - 75 cm18 - 19"46 - 48cm
75 - 80 cm19 - 21"48 - 53cm
80 - 85 cm21 - 22"53 - 56cm
85 - 90 cm22 - 23"56 - 58cm
90 - 95 cm23 - 25"58 - 64cm
95 - 100 cm25 - 26"64 - 66cm
100 - 105 cm26 - 27"66 - 69cm

Die Schritthöhe bei einem Citryrad wird mit 0,66 multipliziert, hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cm16 - 17"41 - 43cm
65 - 70 cm17 - 18"43 - 46cm
70 - 75 cm18 - 19"46 - 48cm
75 - 80 cm19 - 21"48 - 53cm
80 - 85 cm21 - 22"53 - 56cm
85 - 90 cm22 - 23"56 - 58cm
90 - 95 cm23 - 25"58 - 64cm
95 - 100 cm25 - 26"64 - 66cm
100 - 105 cm26 - 27"66 - 69cm

Die Schritthöhe bei einem Hollandrad wird mit 0,66 multipliziert, hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm.

cm
Zoll
Größe